Branchenerfahrung

Branchen

Eckdaten, die auf unseren Erfahrungen bei den unterschiedlichen Branchen und Anwendungen beruhen.

Apparatebau, Stahlbau und Sondermaschinenbau

  • Die Endprodukte sind sehr verschieden, viele Produktions- und Logistikprozesse in diesen Branchen sind sehr ähnlich.
  • Fast ausschließlich wird nach Maß gefertigt.
  • Aufgrund des meist klein gehaltenen Lagerbestands muss alles JIT bestellt werden.
  • Ein sehr großes Spektrum von Maschinen und Apparaten wird durch eine große Anzahl an Lieferanten abgedeckt.
  • Die Probleme bei der Fertigung müssen oft ad hoc gelöst werden. Nur selten bleibt Zeit die Lösungen zu dokumentieren. Es ist daher viel Wissen in den Köpfen Ihrer Mitarbeiter.

Serien- und Lohnfertigung

Viele der Fertigungsprozesse sind durch die Fertigung von kleinen bis großen Serien teil- bis vollautomatisiert. Diese Serienaufträge kommen in der einen oder anderen Version immer wieder. Auch die serienübergreifende Verwendung bestimmter Komponenten ist möglich. Daher lohnt es sich für Sie diese wiederum in großen Stückzahlen einzukaufen oder zu fertigen. Sie managen diese großen Stückzahlen sowohl auf Kunden- als auch auf Lieferantenseite mit Rahmenvereinbarungen. Zur lückenlosen Nachverfolgbarkeit ihrer Qualität müssen Sie Chargen und Seriennummern bei Ihren Produkten als auch lieferantenseitig managen. Ihre Kunden verlangen den 8D Report zur Mangeln Analyse, Dokumentation und Vermeidung.

Instandhaltung Chemische- und Petrochemische-Industrie

Für Ihre Produktion haben Sie unterschiedliche Anlagen. Die maximale Auslastung dieser Anlagen ist eines der wichtigsten Kriterien bei der Planung der Instandhaltung. Daher ist es wichtig für Sie, die durchschnittliche Laufzeit der Komponenten zu dokumentieren. So können Sie eine vorbeugende Instandhaltung gewährleisten und die Laufzeit der Anlagen optimieren. Da gewissen Komponenten Lieferzeiten von mehreren Wochen bis zu Jahren haben können, ist es wichtig, diese zu identifizieren und vorbeugend einzulagern oder Ihre Lieferanten tun das für Sie. Es ist daher wichtig, die Instandhaltung weit im Voraus zu planen, die Beschaffung dieser Komponenten rechtzeitig zu organisieren, sodass auch ein unvorhergesehener Bruch dieser Komponente abgefedert werden kann.